Kurzfristig wurde eine Partie des 15. Spieltages der Landesliga 3 abgesagt. © Volker Engel
Fußball

Landesliga 3: Partie wird drei Stunden vor Anpfiff abgesagt

Vor dem 3. Advents-Wochenende wurde wegen Coronafällen das Landesliga-Spiel von Westfalia Langenbochum gegen SuS Kaiserau abgesagt. Wenige Stunden vor Anpfiff kam eine zweite Partie hinzu.

Am 15. Spieltag der Landesliga-Staffel 3 werden nur sieben von neun Partien angepfiffen. Frühzeitig wurde das Duell von Westfalia Langenbochum gegen den SuS Kaiserau abgesetzt, weil die Gastgeber mehrere Coronafälle im Kader haben. So war es bei Langenbochum schon am Spieltag zuvor. Recht kurzfristig kam es zur Absage einer anderen Landesliga-Partie.

Staffelleiter Klaus Overwien: Kein Fall von Corona

Ihre Autoren
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Geboren und wohnhaft in Castrop-Rauxel, bin ich über den Billardsport (Karambolage) als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Lokalredaktion angefangen. Da ich neben dem französischen Billard noch Fußball, Handball, Tischtennis und Tennis in Vereinen aktiv ausführte bot es sich förmlich an, darüber ebenfalls zu berichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.