Fathi Yetimoglu (weißes Hemd) und sein FC Castrop-Rauxel nehmen nach einem halben Jahr wieder den fünften Bezirksliga-Platz ein. © Jens Lukas
Fußball-Bezirksliga

Mit Sieg in Kirchderne: FC Castrop-Rauxel hat vor Derby-Wochen Rang fünf erobert

Nach dem dritten Spieltag der Saison 2021/22 war der FC Castrop-Rauxel Bezirksliga-Fünfter. Danach erreichte der FC diese Position nicht mehr - ist aber nach dem 19. Spiel wieder dort angekommen.

Der FC Castrop-Rauxel ist in der Fußball-Bezirksliga 9 auf dem Vormarsch. Das Team von FC-Trainer Michael Wurst ist nach dem 19. Spieltag nunmehr Fünfter. Das ist die beste Platzierung seit dem fünften Spieltag, nach dem es überwiegend bergab ging. Bis hinunter auf Rang zehn.

FC Castrop-Rauxel dreht Spieß nach 0:1 zur Pause noch um

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.