Frohlindes Doppel-Torschütze Daniel Diaz (Mitte) hatte sichtbar Freude am Derby am 6. November 2016 an der Brandheide gegen den SV Wacker Obercastrop. © Volker Engel
Sportgeschichte

November 2016: FC Frohlinde schießt Wacker Obercastrop aus dem Stadion

Lokalderbys haben im Fußball einen besonderen Reiz - egal in welcher Liga. Derbys können am Ende verblüffende Resultate haben - wie vor fünf Jahren in Castrop-Rauxel.

In der Saison 2016/17 gab es in der Bezirksliga-Staffel 9 zwei Derbys zwischen dem FC Frohlinde und dem SV Wacker Obercastrop, die es in sich hatten. Das Duell am 6. November 2016 war aus sportlicher Sicht verblüffend. Das Rückspiel am 14. Mai 2017 sorgte auf eine andere Art für Aufsehen.

Das 3:0 fiel nach 29 Minuten

Ihre Autoren
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.