Der SuS Pöppinghausen (orangene Trikots) aus Kreisliga C hielt recht gut mit mit dem A-Kreisligisten SuS Merklinde. © VOLKER ENGEL
Fußball

Stadtmeisterschaft: Elfmeter entscheidet Duell zwischen SuS Merklinde und SuS Pöppinghausen

Knapp ging das zweite Spiel der Castrop-Rauxeler Fußball-Stadtmeisterschaft aus. Die Zuschauer der Begegnung zwischen dem SuS Merklinde und SuS Pöppinghausen sahen nur ein Tor. Und das fiel per Strafstoß.

Nach dem torreichen Auftaktspiel der Castrop-Rauxeler Stadtmeisterschaft mit dem 14:1-Sieg des Gastgebers FC Frohlinde (Bezirksliga) gegen die SG Victoria/Sportfreunde (Kreisliga A) bekamen die Zuschauer der Begegnung des SuS Merklinde (Kreisliga A) mit dem C-Kreisligisten SuS Pöppinghausen eine Tore-Magerkost. Sie sahen nur einen Treffer in den 90 Minuten an der Brandheide.

Tor des Tages fällt kurz vor der Halbzeitpause

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.