Im Lokalderby zwischen dem SuS Merklinde (r./mit Mbunga Matondo) und dem SuS Merklinde gab es am Ende drei Feldverweise. Der SuS war am Ende nur zu acht. © Volker Engel
Fußball-Kreisliga A

SuS Merklinde beendet Derby gegen Frohlinde II zu acht – VfB verliert Rang drei

In der Fußball-Kreisliga A scheint das Titelrennen für die Castrop-Rauxeler Teams endgültig gelaufen zu sein. Die Ausbeute der drei besten heimischen Teams am 15. Spieltag: Null Punkte.

Nach dem drittletzten Hinrundenspieltag der Fußball-Kreisliga A haben alle Castrop-Rauxeler Mannschaften den Anschluss zur Spitze verloren. Und im unteren Tabellendrittel sind die Abstiegssorgen von zwei heimischen Teams für den Moment ein wenig gemildert.

Herner Doppelschlag nach einer Stunde Spielzeit

Ihre Autoren
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Seit 2008 bin ich als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Redaktion tätig. Zu meinen Hobbys zählen Sportarten wie Tennis, Skifahren, Squash, Badminton und besonders der Fußball. Die Sportanlagen in der Europastadt und Umgebung sind mittlerweile mein zweites Zuhause - nicht nur als Redakteur sondern auch als aktiver Fußballer. Außerdem studiere ich Wirtschafts-Psychologie in Iserlohn.
Zur Autorenseite
Avatar
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.