Kurzfristig bekommen der SV Wacker Obercastrop und Kenan Kastali (vorn) Besuch in der Erin-Kampfbahn – für ein Testspiel. Es kommt der RSV Holthausen aus Herne. © Jens Lukas
Fußball

Ungewöhnlicher Gradmesser für Wacker Obercastrop: Gäste aus der Kreisliga B

Der SV Wacker Obercastrop wollte am zweiten Sonntag im Jahr 2022 eigentlich trainieren. Jetzt schauen aber Gäste aus Herne für ein Testspiel vorbei.

So schnell kann es gehen: Eigentlich wollten die Westfalenliga-Fußballer des SV Wacker Obercastrop am Sonntag, 9. Januar, ab 13 Uhr eine Trainingseinheit in der Erin-Kampfbahn einlegen. Aus der Übungsstunde wurde kurzfristig allerdings ein Testspiel.

Anstoß um 13.30 Uhr

Junge Garde soll auflaufen

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.