Wie schon im Hinspiel konnten sich die Kreisliga-A-Fußballer des VfB Habinghorst über einen Sieg gegen die SG Victoria/Sportfreunde freuen - damals mit 8:3. © Hermann Klingsieck
Fußball-Kreisliga A

VfB Habinghorst beendet Niederlagen-Serie, auch Arminia Ickern gewinnt Derby

Zwei Derby standen am 8. Mai im Kreisliga-A-Terminkalender. Allein in diesen beiden Duellen fielen zwölf Tore.

Am 30. von 34 Spieltagen der Fußball-Kreisliga A ist der VfB Habinghorst wieder auf den dritten Tabellenplatz vorgedrungen. Nach zuvor sechs Niederlagen in Serie ist der Knoten beim 5:3 (4:0)-Erfolg gegen die SG Victoria/Sportfreunde (12.) geplatzt.

SC Arminia Ickern gewinnt Derby gegen den SuS Merklinde

RWT Herne ist auf Titelkurs

Über den Autor
Sportredaktion Castrop-Rauxel
Seit 2008 bin ich als freier Mitarbeiter in der Castrop-Rauxeler Redaktion tätig. Zu meinen Hobbys zählen Sportarten wie Tennis, Skifahren, Squash, Badminton und besonders der Fußball. Die Sportanlagen in der Europastadt und Umgebung sind mittlerweile mein zweites Zuhause - nicht nur als Redakteur sondern auch als aktiver Fußballer. Außerdem studiere ich Wirtschafts-Psychologie in Iserlohn.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.