2011 entlud sich bei den Fußballern der SG Castrop in einem Jubel die gesamte Anspannung, die durch die Angst vor dem Abstieg in die Kreisliga B angestaut hatte. © Jens Lukas
Sportgeschichte

Vor 10 Jahren: SG Castrop jubelt am Abgrund, Castrop-Rauxeler sorgt in 2. Liga für Furore

Im Jahr 2011 war „Pandemie“ nur ein Fremdwort im Biologiebuch. Vor 10 Jahren war auch „Lockdown“ kein Thema - und Castrop-Rauxeler konnten daher bis hoch zur 2. Bundesliga und auf internationaler Bühne glänzen.

Während auch im Jahr 2021 der Begriff Corona-Pandemie weiterhin in aller Munde ist, tauchte die Vokabel Pandemie vor 10 Jahren nur im Biologie-Unterricht oder im Hollywoodfilm „Outbreak – Lautlose Killer“ (von 1995) auf. Daher war das Castrop-Rauxeler Sportjahr ein recht unbeschwertes.

Januar 2011

Februar

März

April

Mai

Juni


Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

26. Dezember:

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.