Wacker-Trainer Aytac Uzunoglu und seine Spieler müssen beim Blick auf die Westfalenliga-Tabelle genau hinschauen. Denn das Tabellen-Bild täuscht derzeit sehr. © Jens Lukas
Meinung

Wacker Obercastrop muss aufpassen – die aktuelle Tabelle lügt!

Die Fußball-Tabellen in Westfalen sind überwiegend windschief. Aus Castrop-Rauxeler Sicht „lügt“ vor allem die Rangliste der Westfalenliga 2 mit Wacker Obercastrop. Das meint unser Autor.

Die Tabellen im westfälischen Amateurfußball haben vor dem abschließenden Drittel der Saison 2021/22 nicht die Aussagekraft, die sie zumeist in den vergangenen Jahrzehnten hatten. Natürlich, in harten Wintern gab es in der Vergangenheit auch den ein oder anderen Spielausfall. Was Corona allerdings mit den Fußballern anstellt, hat eine andere Qualität. Es gibt Ligen, in denen sich bei Vereinen bis zu vier Nachholspiele angesammelt haben.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.