ZDF-Moderator Yorck Polus (l.) und Handball-Experte Sören Christophersen treten anders als bei den vorherigen Weltmeisterschaften nicht als Duo vor Ort auf. © ZDF
Handball

ZDF: Yorck Polus berichtet aus dem Homeoffice in Castrop-Rauxel von der WM

Der Castrop-Rauxeler Yorck Polus ist Leiter der ZDF-Sport-Reportage. Und begleitet die Handball-WM in Ägypten aus seinem Arbeitszimmer heraus. Die Corona-Pandemie macht erfinderisch.

Am Freitag (15. Januar) geht die Weltmeisterschaft los in Ägypten für die Deutsche Handball-Nationalmannschaft – mit dem Spiel gegen Uruguay. Vorausausgesetzt, beide Teams können wegen der um sich greifenden Corona-Infektionen eine komplette Mannschaft auf das Feld schicken.

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Ein waschechter Dortmunder, Jahrgang 1957. Vor dem Journalismus lange Jahre Radprofi, danach fast 30 Jahre lang Redakteur bei Dortmunder Tageszeitungen, seit 2015 bei den Ruhr Nachrichten, natürlich im Sport.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.