BSV Wulfen – BBG Herford
Müssen Wulfens Lyuben Paskov (r.) und Herfords Dainius Zvynklis (l.) für die Frage, wer in die 2. Liga Pro B aufsteigt, überhaupt noch klären, wer Regionalliga-Meister wird? © David Groß
Basketball

2. Bundesliga wird aufgestockt – ist der BSV Wulfen damit schon aufgestiegen?

Die 2. Basketball-Bundesliga Pro B soll zur kommenden Saison aufgestockt werden. Was bedeutet das kurz vor Beginn des Regionalliga-Play-off-Finales für den BSV Wulfen?

Die Nachricht erreichte die Vereine am Dienstag eher beiläufig. In ihrer Pressemitteilung über die Verlängerung des Grundlagenvertrages zwischen dem Deutschen Basketball-Bund (DBB) und der Barmer 2. Basketball Bundesliga teilten die Vertragspartner fast am Ende mit, dass die 2. Liga Pro A künftig auf bis zu 18 und die 2. Liga Pro B auf bis zu 28 Vereine aufgestockt werden soll.

Im Wulfener Vorstand gibt es Befürworter und Skeptiker

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.