Ein gewohntes Bild: Im Sickingmühler Strafraum brennt es in dieser Saison häufiger licherloh. © Ralf Deinl
Fußball Kreisliga B2

3 x 7 – auf diese Serie hätte der Sickingmühler SV gerne verzichtet

Auf diese Serie hätten sie in Sickingmühle gerne verzichtet: Sonntag kassierte der Marler B-Ligist zum dritten Mal in dieser Saison sieben Gegentore in nur einem Spiel - am achten Spieltag!

Die sportliche Lage am Hammer Feldweg ist trostlos, nur Schlusslicht Schermbeck III ist noch schlechter. Der kommenden Partie bei SuS Hervest-Dorsten, mit acht Punkten Tabellenzehnter, kommt schon große Bedeutung zu, will Sickingmühle (ein Punkt) irgendwann den Anschluss finden.

Der Start stimmte noch zuversichtlich

Über den Autor
Redakteur
Sport ist Mord? Vielleicht. Garantiert ist Sport gesellig, spannend und spaßig - und damit berichtenswert. Wenn nicht gerade die Halbzeitwurst mit Senf lockt, geht’s vorzugsweise in Laufschuhen an die eigenen überzähligen Kalorien. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg - wie der Sport eben so ist.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.