Schatten eines Tennisspielers
Westfalens Tennisspieler dürfen sich in diesem Jahr auf einen neuen Wettbewerb freuen. © picture-alliance / dpa/dpaweb
Tennis

Darauf dürfen sich Westfalens Tennisspieler freuen

Die Saison 2020 wird für den Westfälischen Tennisverband nicht nur wegen Corona eine denkwürdige. Der WTV führt in diesem Jahr auch einen neuen Wettbewerb ein.

Zum ersten Mal in der Geschichte des Westfälischen Tennisverbandes findet zwischen dem 20. Juli und 20. September 2020 der WTV-Vereinspokal statt. Nach dem Vorbild anderer Landesverbände und auch anderer Sportarten soll der WTV-Pokal langfristig etabliert werden und zusätzliche Möglichkeiten des Tennis-Mannschaftssportes schaffen. WTV-Vizepräsident Lutz Rethfeld kündigt an, dass der Pokalmodus ständig überprüft wird und damit auf die Bedürfnisse und Wünsche der westfälischen Tennisspieler zugeschnitten werden soll.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.