Tribüne der Petrinumhalle in Dorsten
Volle Zuschauerränge? Unter Corona-Bedingungen nicht denkbar. Auch deswegen entschied ein Sportverband jetzt, seine Bundesliga-Saison abzusagen. © Ralf Pieper
Corona

Der nächste Sportverband sagt seine Bundesliga-Saison ab

Wie kann es im Corona-Jahr 2021 weitergehen? Diese Frage hat nun der nächste Sportverband für sich mit der Absage seiner Bundesliga-Saison beantwortet.

Die Amateurfußballer und die Basketballer tüfteln und hoffen noch. Die Handballer haben sich bereits zu freiwilligen Ligapokal-Runden und Aufstiegsrunden durchgerungen. Ein anderer Sportverband hat nun eine erste Grundsatzentscheidung getroffen und seine Bundesliga-Saison 2021 abgesagt.

Entscheidung kam nicht überraschend

Wulfens Vorsitzender Helmut Winkler übt Kritik

“Resonanz in Wulfen, Schermbeck und Rhade war immer groß“

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.