Gregor Pogorzelczyk küsst den Pokal für den Deutschen U17-Meister 2022, FC Schalke 04
Ein Küsschen für den Meisterpokal: Für Gregor Pogorzelczyk ist der Deutsche Meistertitel mit der Schalker U17 die Krönung seiner bisherigen sportlichen Laufbahn. © Privat
Fussball

Deutscher Meister mit Schalkes U17 – der Dorstener Gregor Pogorzelczyk hatte großen Anteil daran

Deutscher Meister mit dem FC Schalke 04 – das schaffte aus Dorsten bislang nur Norbert Elgert. Bis Sonntag. Da hatte ein Dorstener gleich großen Anteil am Titelgewinn der Schalker B-Junioren.

Sonntagmittag, kurz nach 13 Uhr. So mancher Schalke-Fan liegt noch „im Salz“, denn am Abend zuvor haben die Königsblauen die Rückkehr in die 1. Bundesliga klar gemacht, und die anschließende Party war, wie es sich für Schalke gehört: wild und intensiv.

Yusufu parierte gleich zwei Elfmeter

Meisterpokal kam kurz mit nach Dorsten

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.