Sleiman Salha und der SV Schermbeck mussten kurzfristig einen neuen Gegner suchen - und haben ihn gefunden. © Tobias Larisch
Fußball

Gegner sagt wegen Corona ab: SV Schermbeck spielt als Ersatz gegen einen Bundesligisten

Eigentlich sollte der SV Schermbeck gegen den FC Brünninghausen testen. Doch bei den Dortmundern gibt es Coronafälle. Der SVS spielt aber trotzdem - und zwar gegen das Team eines Bundesligisten.

Der Oberligist SV Schermbeck sollte am Sonntag (23. Januar) eigentlich gegen den FC Brünninghausen spielen. Doch beim Dortmunder Westfalenligisten gab es am Freitagabend zwei Coronafälle. Stattdessen spielt Schermbeck gegen das Team eines Bundesligisten. Auch der Westfalenligist RW Deuten hat in Sterkrade-Nord einen schweren Gegner vor der Brust.

SV Schermbeck spielt gegen die U19 des VfL Bochum

RW Deuten bekommt es mit dem nächsten Oberligisten zu tun

Ihre Autoren
Freier Mitarbeiter
Redakteur
Hat im Mai 2020 in der für den Lokal-Journalismus aufregenden Corona-Zeit bei Lensing Media das Volontariat begonnen. Kommt aus Bochum und hatte nach drei Jahren Studium in Paderborn Heimweh nach dem Ruhrgebiet. Möchte seit dem 17. Lebensjahr Journalist werden.
Zur Autorenseite
Tobias Larisch

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.