Sleiman Salha (r.) war beim Derby des SV Schermbeck III gegen Gahlen II der „Überraschungsgast“ auf Seiten des SVS.
Sleiman Salha (r.) war beim Derby des SV Schermbeck III gegen Gahlen II der „Überraschungsgast“ auf Seiten des SVS. © Joachim Lücke
Fussball

Perfekter Tag für Grün-Weiß Barkenberg – der Spitzenreiter erhält gleich doppelte Schützenhilfe

Grün-Weiß Barkenberg kann wieder aus eigener Kraft Meister werden. Als Steigbügelhelfer kam ausgerechnet der SV Schermbeck III zu Hilfe.

Der Punktverlust beim SV Schermbeck III gleich zu Beginn des Jahres tat Grün-Weiß Barkenberg weh. Jetzt revanchierte sich der SVS. Perfekt machte die Barkenberger Freude zudem der 4:3-Erfolg des SC Blau-Weiß Wulfen II beim TSV Marl-Hüls.

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.