Judy Reynolds und Vancouver K
Judy Reynolds und ihr Wallach Vancouver K bereiten sich derzeit auf den Start bei den Olympischen Spielen von Tokio vor. © Katharina Lachs
Reiten

Judy Reynolds reitet durch Lembecks Wälder Richtung Tokio

Die irische Nationenpreisreiterin Judy Reynolds bereitet ihren 19-jährigen Wallach Vancouver K derzeit auf den Start bei den Olympischen Spielen vor. Dabei geht es auch darum, Kondition zu tanken.

In ziemlich genau drei Monaten wird Judy Reynolds in die erste Dressur-Prüfung bei den Olympischen Spielen in Tokio gehen. Die irische Reiterin steckt auf dem Hof Elwermann in Lembeck mit Vancouver K (JP) schon mitten in den Vorbereitungen für den Wettkampf in Japan.

Viermal Training, zweimal Ausritt

Große Nationen werden profitieren

Herpes-Epidemie ist abgeklungen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.