BW Wulfen – TuS Gahlen
Orkan Güclü (u.) und die Offensivreihe des TuS Gahlen mussten in Wulfen den Totalumbau ihrer Abwehrkette wettmachen. © Joachim Lücke
Fussball

Drei Knochenbrüche zwingen Spitzenreiter Gahlen zum Totalumbau

Hand gebrochen, Zeh gebrochen, Schlüsselbein gebrochen – die Abwehrkette des TuS Gahlen ließ vor dem Spiel beim SC Blau-Weiß Wulfen nichts aus, um sich selbst zu dezimieren.

Eine gute Viertelstunde durfte die Konkurrenz in der Kreisliga A 1 Recklinghausen am Sonntag auf einen Ausrutscher von Tabellenführer TuS Gahlen hoffen. Denn der TuS trat fast ohne seine komplette etatmäßige Abwehrkette an.

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.