Sport Dorsten

Mein geilstes Spiel – Michael Pröpper

Michael Pröpper ist nicht nur bei seinem Stammverein BVH Dorsten oder bei SuS Hervest-Dorsten eine Ikone. 1986 war er als Torschützenkönig der Regionalliga West maßgeblich am Aufstieg von Rot-Weiß Essen in die 2. Bundesliga beteiligt. Bis 1988 blieb er an er Hafenstraße und erlebte in dieser Zeit auch drei von insgesamt vier "geilsten Spielen", die für ihn aus seiner Karriere heraus ragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.