Fußball: Westfalenliga & Juniorinnen Bundesliga

Rhades U-17 Juniorinnen zum Spitzenspiel bei Bayer 04 Leverkusen

Die Damen so wie die U-17 Juniorinnen des SSV Rhade sind ziemlich erfolgreich in die neue Fußballsaison gestartet. Daran soll am Wochenende mit zwei weiteren Siegen angeknüpft werden.
SSV-Kapitänin Silvana Portius und ihre Mannschaftkolleginnen wollen nicht, wie hier im ersten Saisonspiel gegen den BSV Ostbevern, eine Bruchlandung hinlegen. © Archiv

Die Frauenteams des SSV Rhade sind am Wochenende auf auswärtigen Sportanlagen zu Gast. Während die erste Damenmannschaft die Tabellenspitze verteidigen möchte, wollen die U17-Juniorinnen in der Bundesliga die Kontrahentinnen von Bayer 04 Leverkusen ärgern.

VfL Billerbeck – SSV Rhade Damen I

Die Damen des SSV Rhade grüßen aktuell von der Tabellenspitze der Westfalenliga. Kurios: Zum Saisonauftakt gab es eine 0:1-Heimniederlage, anschließenden folgten aber aus vier Spielen vier Siege, die allesamt mit 1:0 gewonnen wurden. Nun trifft die Frauenmannschaft, nach dem Last-Minute-Sieg der vorangegangen Woche, um Trainer Dirk Bessler am sechsten Spieltag auf den VfL Billerbeck. Dort ist der SSV deutlicher Favorit.

Bayer 04 Leverkusen – SSV Rhade U-17 Juniorinnen

Auch die U17-Juniorinnen des SSV Rhade sind am Wochenende wieder in der U17-Junioren-Bundesliga im Einsatz. Nachdem es daheim gegen den 1. FC Köln zuletzt ein 1:1-Unentschieden in der Nachspielzeit gab, folgt nun das nächste Duell gegen Bayer 04 Leverkusen – ein echtes Spitzenspiel, denn die Leverkusenerinnen sind mit einem Punkt Vorsprung vor den Spielerinnen von Helge Bruns auf Tabellenplatz zwei zu finden.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.