Neuzugänge SV Dorsten-Hardt
Mit Sicherheitsabstand präsentierten die Hardter Vereinsverantwortlichen Michael Richter (l.), Jürgen Gertz (2.v.l.), Trainer Martin Stroetzel (2.v.r.) und Stefan Schröder (r.) ihre regionalliga-erfahrenen Neuzugänge Lukas Diericks (3.v.l.) und Cedric Vennemann (3.v.r.). © Ralf Pieper
Fussball

SV Dorsten-Hardt holt zwei Regionalliga-Spieler zurück

Nach zwei Jahren Abstiegskampf will der SV Dorsten-Hardt in der Landesliga wieder größere Brötchen backen. Am Mittwoch gab der Club die Rückkehr von zwei Regionalliga-Spielern bekannt.

Das nennt man mal einen Transfer-Hammer: Zur kommenden Saison zwei Regionalliga-Spieler zurück zum SV Dorsten-Hardt – Lukas Diericks (28) und Cedric Vennemann (30).

Auch der Trainer ist natürlich hoch zufrieden

“Das Gesamtpaket hat uns überzeugt“

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Armin Dille, Jahrgang 1952, Dorstener und Ruheständler, seit 1988 freiberuflicher Journalist mit Tätigkeitsschwerpunkt Sportberichterstattung, vornehmlich Fußball, Basketball und Reitsport.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.