Tobias Hötte (v.r.) präsentiert sich hier noch im Trikot des TuS Haltern am See. Ab sofort trägt der Fußballer jedoch die Farben des SV Schermbeck.
Tobias Hötte (v.r.) präsentiert sich hier noch im Trikot des TuS Haltern am See. Ab sofort trägt der Fußballer jedoch die Farben des SV Schermbeck. © Leon Koch
Fußball

Tobias Hötte wechselt zum SV Schermbeck – Verein gibt weiteren Transfer bekannt

Tobias Hötte zieht es nach einem Jahr beim TuS Haltern zum SV Schermbeck. Der erfahrene Fußballer kommt zusammen mit einem jungen Talent aus den Niederlanden zu seinem neuen Verein.

Die Liste der Mannschaften, in denen Tobias Hötte bereits spielte, ist lang und namhaft: TSV Marl-Hüls, Westfalia Herne, Rot-Weiß Oberhausen, TuS 05 Sinsen und zuletzt der TuS Haltern am See. Nun hat der 29-Jährige einen neuen Fußballklub gefunden. Der SV Schermbeck kann darüber hinaus aber auch noch eine weitere Neuverpflichtung bekannt geben – ein Youngster, der zuletzt in den Niederlanden kickte.

Neuzugänge bei den Stadtmeisterschaften direkt im Einsatz

SV Schermbeck angelt sich Youngster mit Bundesliga-Erfahrung

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.