Ilkay Kara, hier noch selbst aktiv als Spieler, leitet seit diesem Sommer die Geschicke der U23 des SV Schermbeck als Trainer.
Ilkay Kara, hier noch selbst aktiv als Spieler, leitet seit diesem Sommer die Geschicke der U23 des SV Schermbeck als Trainer. © Archiv
Fußball

Umbruch eingeleitet: Schermbeck möchte in der U23 neue „Impulse“ setzen

Die U23 des SV Schermbeck hat seit dieser Saison zwei neue Trainer an der Seitenlinie. Der sportliche Leiter Cem Kara erklärt, welcher Plan hinter dem Personalwechsel steckt.

Die Reservemannschaft des Oberligisten SV Schermbeck kickt aktuell in der Kreisliga A. Damit sich das in Zukunft ändert, hat die sportliche Führung eine Veränderung auf der Trainerposition beschlossen. Ilkay Kara und Marc Jagella haben das Zepter von Alexander Kaul bei der U23 seit diesem Sommer übernommen.

Mit Erfahrung auf zu neuen Fußball-Ufern

Familiärer Eckpunkt spielte keine Rolle

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.