Fußball

Am Samstag gibt es das erste Testspiel der Saison – Informationen für Zuschauer

Der FC Nordkirchen beginnt die Saison-Vorbereitung mit einem echten Kracher und testet als erste Mannschaft der Region. Nun hat der Verein bekanntgegeben, wie Zuschauer am Platz dabei sein können.
Lars Wannigmann (2.v.r.) hat am Samstag die Chance, auch im ersten Testspiel ein Tor zu schießen.
Lars Wannigmann (2.v.r.) hat am Samstag die Chance, auch im ersten Testspiel ein Tor zu schießen. © Ebmeier

Die Fußball-Saison 2021/22 wirft langsam aber sicher ihre Schatten voraus. Es sind nur noch weniger als zwei Monate bis der Ball dann auch wieder im regelmäßigen Spielbetrieb rollen soll. An diesem Samstag startet der FC Nordkirchen mit einem Testspiel seine Sommer-Vorbereitung.

Und dabei ist es eine echte Hammer-Partie, die sich der FCN zum Auftakt ausgesucht hat. Mit dem FC Brünninghausen kommt ein Westfalenligist um 16 Uhr zum Rasenplatz am Schloßpark angereist. Es ist das erste Freundschaftsspiel, das eine Mannschaft aus der Region organisiert hat. Damit beginnt jetzt auch endgültig die heiße Phase der Vorbereitung.

Nun hat der Verein dazu die Informationen veröffentlicht, wie die Zuschauerinnen und Zuschauer am Samstag das Topspiel am Platz verfolgen können. Alle Beteiligten müssen entweder genesen oder geimpft sein oder müssen einen maximal 48 Stunden alten Corona-Schnelltest vorzeigen. Außerdem werden Listen zur Nachverfolgung ausliegen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.