In Kemminghausen zeigte sich der FC Nordkirchen wieder in Topform.
In Kemminghausen zeigte sich der FC Nordkirchen wieder in Topform. © Schaper
Meinung

Beim Sieg im Topspiel: FC Nordkirchen zeigt endlich wieder seine gute Seite

Im Spitzenspiel beim VfL Kemminghausen zeigte der FC Nordkirchen endlich wieder den Fußball, den er zeigen möchte. Für die Stimmung beim FCN ist das extrem wichtig, findet unser Autor.

Es waren schon komischer Bilder, die der Bezirksligist FC Nordkirchen in den vergangenen Wochen auf die Fußballplätze zeigte. Nach dem 3:0 gegen Mengede 08/20 war der FCN nicht mehr wieder zu erkennen, es fehlte die Leichtigkeit aus dem Saisonstart und so hagelte es auch die ersten Niederlagen. Nun zeigte sich die Plechaty-Elf aber wieder von der Seite, die das Team ausmacht.

Nicht nur das Ergebnis dürfte dem FC Nordkirchen Mut machen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Gebürtig aus dem wunderschönen Ostwestfalen zog es mich studienbedingt ins Ruhrgebiet. Seit ich in den Kinderschuhen stand, drehte sich mein ganzes Leben um Sport, Sport und Sport. Mittlerweile bin ich hierzulande ansässig geworden und freue mich auf die neuen Herausforderungen in der neuen Umgebung.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt