Marcel Stiepermann (l.), spielender Co-Trainer beim FC Nordkirchen, hatte einen Anteil an der Verpflichtung.
Marcel Stiepermann (l.), spielender Co-Trainer beim FC Nordkirchen, hatte einen Anteil an der Verpflichtung. © Jura Weitzel
Fußball

Dortmunder Spieler mit Westfalenliga-Erfahrung verstärkt den FC Nordkirchen

Der FC Nordkirchen zieht eine potenzielle Soforthilfe an Land. Den Bezirksligisten verstärkt ein Spieler mit Westfalenliga-Erfahrung. Bei der Verpflichtung wirkte ein ehemaliger Mitspieler mit.

Vier Spieler werden im Sommer zum FC Nordkirchen dazustoßen. Der Fußball-Bezirksligist reagiert damit auf die Abgänge eines Sextetts, das sich aus verschiedenen Gründen in der neuen Saison einer neuen Herausforderung stellen wird. Außerdem verstärkt sich der FCN mit einem Spieler, der bereits Erfahrung in der Westfalenliga gesammelt hat. Dieser ist aber bereits ab sofort für die Mannschaft von Trainer Mario Plechaty spielberechtigt.

Eine Soforthilfe für den FC Nordkirchen

Viktor Schumacher ist eine Verstärkung in der Breite und Tiefe

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.