Viele Vereine fragen sich, wann wieder Fußball gespielt werden kann.
Viele Vereine fragen sich, wann wieder Fußball gespielt werden kann. © Jens Lukas
Fußball

Fußballkreis Münster zeigt Szenarien auf, wie es weitergehen könnte

Wie es im Fußball weitergeht, ist derzeit alles andere als gewiss. Der Fußballkreis Münster weiß das ebenfalls nicht, bereitet sich aber mit verschiedenen Szenarien auf eine Fortsetzung vor.

Norbert Krevert leitete die Sitzung mit einem Appell ein: „Ich bitte alle Beteiligten darum, Ruhe und Geduld zu bewahren“, sagte der Vorsitzende des Fußballkreises Münster, denn: „Die Pandemie bestimmt gerade das Spiel.“ Am Dienstagabend stellte sich der Fußballkreis Münster in einer digitalen Runde den Fragen seiner Mitglieder. Und die Kreisvertreter hatten einige Neuigkeiten für die Vereine im Gepäck.

Vereine sollen Anlaufzeit erhalten

Quotientenregelung kommt zum Tragen

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.