Der FC Nordkirchen kann weiter auf eine seiner Stützen bauen.
Der FC Nordkirchen kann weiter auf eine seiner Stützen bauen. © Matthias Henkel
Fußball

Kein würdiger Abschluss: Verlängerung beim FC Nordkirchen für ein Jahr – mindestens

Eigentlich kreisen die Gedanken bereits um das Karriereende. Doch ein weiteres Jahr wird der FC Nordkirchen auf eine Stütze bauen können. Eine weitere Zusammenarbeit ist nicht ausgeschlossen.

Wenn Fußballer die 30er erreicht haben, müssen die Gedanken nicht automatisch Richtung Karriereende gehen. Viele denken aber sicherlich darüber nach, langsam kürzer zu treten. Mitte 30 ist für die meisten dann spätestens Schluss. Eine Ausnahme gibt es aber beim FC Nordkirchen.

Corona-Pandemie ist ein Grund weiterzumachen

Hohe Trainingsbeteiligung beim FC Nordkirchen

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.