Trainer Reinhard Behlert geht mit einer eindeutigen Zielvorgabe ins Spiel des SC Capelle.
Trainer Reinhard Behlert geht mit einer eindeutigen Zielvorgabe ins Spiel des SC Capelle. © Henkel
Fußball

SC Capelle „muss gewinnen“, aber „rechnet nicht mit drei Punkten“

Zuletzt verlor der SC Capelle wieder mal ein Spiel. Am Wochenende stehen die Chancen auf einen Sieg beim noch punktlosen Gegner nicht schlecht. Der Trainer spricht davon, gewinnen zu müssen.

Die Rollen sind klar verteilt: Der SC Capelle geht als eindeutiger Favorit ins Fußball-B-Liga-Spiel beim SV Concordia Albachten II. Immerhin stehen die Gastgeber am Samstagvormittag (11 Uhr) noch ohne Punkte da. Der SCC sollte also eigentlich siegen.

SC Capelle geht mit ganz anderer Herangehensweise an die Aufgabe

Coach Reinhard Behlert ist von seiner Mannschaft überzeugt

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.