Bielefelder Fans feiern vor dem Stadion die Mannschaft. © dpa
Fußball

Spontane Party in Bielefeld: Amos Pieper und Arminia so gut wie aufgestiegen

Zweitliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld steht vor dem Aufstieg in die Bundesliga. Mittendrin: Amos Pieper aus Nordkirchen, der am Montagabend auch ein bisschen mitfeierte.

Was soll jetzt noch schief gehen? Nachdem Arminia Bielefeld um den Nordkirchener Innenverteidiger Amos Pieper am Montagabend das Nachholspiel gewann, war den Beteiligten bewusst: Der Bundesliga-Aufstieg nach elf Jahren Abstinenz ist ihnen jetzt wirklich nur noch theoretisch zu nehmen.

Über den Autor
Redakteur
Sportler durch und durch, der auch für alle Sportarten außerhalb des Fußballs viel übrig hat. Von Hause aus Leichtathlet, mit einer Faszination für Extremsportarten, die er nie ausprobieren würde. Gebürtig aus Schwerte, hat volontiert in Werne, Selm, Münster und Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.