FCN-Trainer Mario Plechaty freute sich über die Rückkehr einer seiner Leistungsträger. © Nico Ebmeier
Fußball

Stütze des FC Nordkirchen ist nach Verletzungspause zurück und hat die „Ambition Aufstieg“

Nach fast zwei Monaten ist ein Spieler des FC Nordkirchen zurück. Im Test gegen Kaiserau übernimmt der gleich Verantwortung und gibt klare Ziele für die Rückrunde in der Bezirksliga aus.

Zwar gab es im Testspiel gegen den klassenhöheren SuS Kaiserau am Ende eine 2:3-Niederlage, aber bei Fußball-Bezirksligist FC Nordkirchen stand etwas ganz anderes im Mittelpunkt: Nach einer längeren Verletzungspause stand ein wichtiger Spieler nun endlich wieder auf dem Platz – und das direkt über die vollen 90 Minuten.

FC Nordkirchen leistet sich Fehlpässe im Aufbauspiel

Keine Vorentscheidung gegen Mengede 08/20

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.