Aua! Ioannis Antoniadis und der FC Leusberg erleben aktuell schmerzhafte Zeiten. © Ronald Brendel
Fußball - Kreisliga A2

Überraschungstrainer will beim FC Leusberg weitere blutige Nasen verhindern

Ruhiges Fahrwasser sieht anders aus. Plötzlich steht der FC Leusberg mitten im Abstiegskampf in der Kreisliga A2. Nach dem Rücktritt des Trainergespanns gibt es eine interne Interimslösung.

Es waren zwei Abende, auf die Nils Rottmann gerne verzichtet hätte. Erst setzte sich der Geschäftsführer des A-Kreisligisten FC Leusberg mit seinen Vorstandskollegen zusammen, 24 Stunden später dann mit der Mannschaft. Es gab reichlich Gesprächsstoff nach den Trainer-Rücktritten.

Neuer Coach Yücel Özedemir kommt erst im Sommer

Geschäftsführer Nils Rottmann übernimmt bis Saisonende

Spieler aus der zweiten Mannschaft helfen aus

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.