Advent: Fenster betrachten

30.11.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Südlohn Eine alte Tradition lebt wieder auf: Der Pfarrgemeinderat St. Otger lädt an den Samstagen im Advent jeweils nach den Vorabendmessen zur Betrachtung eines adventlich geschmückten Fensters ein. Heute geht es nach dem 17-Uhr-Gottesdienst in St. Joseph zum Pfarrzentrum an der Paulusstraße. Am Samstag, 8. Dezember, steht nach der Vorabendmesse in St. Otger im K-Punkt ein eigens für die Aktion gestaltetes Bild eines Stadtlohner Künstlers im Mittelpunkt der Betrachtung. Am 15. Dezember geht es nach dem 17-Uhr-Gottesdienst zum Haus der Familie Könning an der Vredener Straße und am Vorabend des vierten Advents zur Wohnung von Kaplan Themann neben der St. Otger Kirche.

Lesen Sie jetzt