Auf dem Marktplatz in Stadtlohn sorgte aufgeschütteter Sand und die passenden Liegestühle für ein Strandgefühl. Viele Gäste nutzten bei dem warmen Wetter die Liegestühle, um eine Pause beim Rundgang über das Festival-Gelände einzulegen.
Auf dem Marktplatz in Stadtlohn sorgte aufgeschütteter Sand und die passenden Liegestühle für ein Strandgefühl. Viele Gäste nutzten bei dem warmen Wetter die Liegestühle, um eine Pause beim Rundgang über das Festival-Gelände einzulegen. © Rupert Joemann
Berkelfestival

Buntes Programm lockt viele Menschen in die Stadtlohner Innenstadt

Drei Tage lang ist die Stadtlohner Innenstadt zentraler Ort des Berkelfestivals gewesen. Dabei nutzten auch zahlreiche Vereine die Möglichkeit, sich zu präsentieren. Es gab aber auch Gäste von auswärts.

In drei thematische Abschnitte hatten die Organisatoren das Berkelfestival an diesem Wochenende in der Stadtlohner Innenstadt eingeteilt. Der Freitag gehörte mit Mitmach-Aktionen der Jugend, der Samstag den Kindern und der Sonntag der ganzen Familie. Eingerahmt war das Berkelfestival an allen drei Tagen von einem abwechslungsreichen Musikprogramm. Den Sonntag nutzten die Vereine, um sich und ihre Aktivitäten den vielen Besucherinnen und Besuchern zu präsentieren.

Berkelfestival Stadtlohn

Über den Autor
Redakteur
Lieber ASC Schöppingen als Schalke 04. Für den Vereinssportler sind Menschen nicht nur Themen, sondern liebenswerte Persönlichkeiten, die mit Herz bei der Sache sind. Der direkte Kontakt ist ihm wichtig. Das Landleben erfüllt ihn, beruflich und persönlich.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.