So sieht die neue Hilgenbergschule aus, wenn der Siegerentwurf von Twoo Architekten umgesetzt wird. „Ein Traum wird wahr“, sagt Schulleiterin Christa Engelmann.
So sieht die neue Hilgenbergschule aus, wenn der Siegerentwurf von Twoo Architekten umgesetzt wird. „Ein Traum wird wahr", sagt Schulleiterin Christa Engelmann. © Twoo Architekten
Schulneubau

Christa Engelmann: Pläne für neue Hilgenbergschule sind ein Volltreffer

Die Tage der alten Hilgenbergschule in Stadtlohn sind gezählt. Die Gebäude sind in die Jahre gekommen. Der Neubau soll ganz neue Maßstäbe setzten. Für das Kollegium könnte ein Traum wahr werden.

Ihr freudestrahlendes Gesicht sagte alles. Christa Engelmann saß am Dienstagabend in der Zuschauerreihe des großen Sitzungssaals im Rathaus. Die Leiterin der Hilgenbergschule war in der Sitzung des Bauausschusses nur Zuhörerin, als der Kölner Architekt Jörn Warnebier (Büro Twoo Architekten) die Politikerinnen und Politiker auf einem virtuellen Rundgang durch die neue Hilgenbergschule führte.

„Genau das wünschen wir uns seit langer Zeit“

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.