Corona-Wiederholungstests am Stadtlohner GSG fallen negativ aus

hzCoronavirus

Gute Nachrichten für Schüler, Eltern und Lehrer des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Stadtlohn. Auch alle Corona-Wiederholungstests sind negativ ausgefallen, teilte der Kreis am Samstag mit.

Stadtlohn

, 03.10.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie beim ersten Corona-Massentest am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Stadtlohn vom 24. September sind auch bei den Wiederholungstests alle Ergebnisse negativ ausgefallen. Das teilte Ellen Bulten, Sprecherin des Kreises Borken, am Samstagabend mit. Der Unterricht kann damit weiter regulär abgehalten werden.

Das Rote Kreuz hatte rund 120 Schüler mit einem zeitlichen Abstand zwei Mal getestet. Anlass war ein positives Ergebnis eines Lehrers bei einem regelmäßig durchgeführten Test in der vorvergangenen Woche.

Lesen Sie jetzt