Anne Terhechte ist beunruhigt über den Flyer, der Corona verharmlost und Angst vor der Impfung schürt.
Anne Terhechte ist beunruhigt über den Flyer, der Corona verharmlost und Angst vor der Impfung schürt. © privat
Coronavirus

Desinformationskampagne der Corona-Leugner erreicht Stadtlohner Briefkästen

Gegner der Corona-Maßnahmen füllen deutsche Briefkästen mit irreführenden Flyern. Jetzt fand die Stadtlohnerin Anne Terhechte einen solchen Flyer auch in ihrer Post. Sie findet das beunruhigend.

Ein Teddy mit Spritze ziert einen Flyer, den die Stadtlohnerin Anne Terhechte am Freitag in ihrem Briefkasten fand. Unter dem Teddy prangt in großen Lettern mit einem noch dickeren Fragezeichen: „Rettung Impfung?“ Anne Terhechte hat den Flyer sorgfältig durchgelesen und findet ihn „beunruhigend“, da er Fehlinformationen in seriösem Gewand verkauft.

Flyer schürt Ängste gegen Impfung

Flyer ist Teil einer bundesweiten Kampagne

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.