Die FDP Stadtlohn hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt

FDP Stadtlohn

Auf einem Ortsparteitag hat die FDP Stadtlohn ihre Kandidaten für die Kommunalwahl gewählt. Die FDP unterstützt den parteilosen Bürgermeisterkandidaten Bernhard Dittmann.

25.06.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
v.l.n.h.r. Andrea Wiggering-Cirkel, Bernd Schöning, Albert Daniels, Dennis Bausch, Marlies Dertmann, Ludwig Kuckuck, Jutta Musholt, Kirsten Rölver, Michael Könning, Alexandra Dertmann, Ludger Bergerbusch, Winfried Veeh und Angelika Kessels Foto Privat

v.l.n.h.r. Andrea Wiggering-Cirkel, Bernd Schöning, Albert Daniels, Dennis Bausch, Marlies Dertmann, Ludwig Kuckuck, Jutta Musholt, Kirsten Rölver, Michael Könning, Alexandra Dertmann, Ludger Bergerbusch, Winfried Veeh und Angelika Kessels Foto Privat © Privat

Wie die SPD, die UWG und die Grünen unterstützt die FDP bei der Kommunalwahl 2020 den parteilosen Bürgermeisterkandidaten Berthold Dittmann, teilt die Fraktion mit. Im Rahmen eines Wahlparteitages wurden die 21 Plätze der Kandidatenliste gewählt.

Jetzt lesen

Als Spitzenkandidat wurde Prof. Dr. Albert Daniels nominiert, gefolgt von Andrea Wiggering-Cirkel. Auf den weiteren Listenplätzen folgen Angelika Kessels, der Ortsvorsitzende Dennis Bausch, Kirsten Rölver, Ludwig Kuckuck, Michael Könning, Ludger Bergerbusch, Jutta Musholt und Alexandra Dertmann. Die bisherigen Ratsmitglieder Bernd Schöning, Marlies Dertmann und Heinemann Hecking hatten bereits im Vorfeld den Wunsch geäußert, nicht mehr auf die vorderen Listenplätze gewählt zu werden.

Schöning und Dertmann wollen nicht mehr aktiv sein, nur beratend

Bernd Schöning und Marlies Dertmann möchten sich aus der aktiven Kommunalpolitik zurückziehen und zukünftig der Partei verstärkt beratend zur Seite stehen. Heinemann Hecking zieht sich aus beruflichen Gründen zurück. Insbesondere der Rückzug von Bernd Schöning, der der FDP in den letzten Legislaturperioden ein Gesicht gegeben und maßgeblich zum Erfolg beigetragen hat, bedeute für das neue Team eine anspruchsvolle Herausforderung, heißt es in der Mitteilung. „Nach 31 Jahren in der aktiven Politik ist es einfach gut gewesen“, so Bernd Schöning.

Darüber hinaus ist die Partei begeistert davon, dass viele neue, junge und auch weibliche Mitglieder für die aktive Politik gewonnen werden konnten. Auf den weiteren Positionen der Listenplätze wurden gewählt:

Die Wahlkreise werden durch die folgenden Direktkandidaten vertreten: Heinemann Hecking, Angelika Kessels, Elsbeth Schellerhoff, Bernd Schöning, Dr. Rüdiger Wichmann, Andrea Wiggering-Cirkel, Ludwig Kuckuck, Alexandra Dertmann, Jutta Musholt, Michael Könning, Henric Keen, Dr. Winfried Veeh, Prof. Dr. Albert Daniels, Marlies Dertmann, Dennis Bausch, Ludger Bergerbusch und Kirsten Rölver.

Lesen Sie jetzt