Die Narren strahlten mit der Sonne um die Wette

Stadtlohn macht Party

"De-un-Da" - mehrere tausend große und kleine Karnevalsfans erlebten gestern Nachmittag bei strahlendem Sonnenschein die traditionelle Schlüsselübergabe vor der St.-Otger-Kirche und einen farbenprächtigen Kinderkarnevalsumzug "in´t Hattken van Stadtlohn".

STADTLOHN

, 15.02.2015, 18:17 Uhr / Lesedauer: 2 min
Das Schülerprinzenpaar Oliver I. (Schwietering) und Elisa I. (Serpa da Silva) durfte sich gestern über viele, viele Narren am Straßenrand freuen.

Das Schülerprinzenpaar Oliver I. (Schwietering) und Elisa I. (Serpa da Silva) durfte sich gestern über viele, viele Narren am Straßenrand freuen.

Umrahmt vom Vorstand der Karnevalsgesellschaft "Üm Bütt un Pütt", dem Elferrat, den blauen und roten Funken, der Kükengarde, dem Gardeclub, der Stadtgarde und der Prinzessinnengarde übergab Bürgermeister Helmut Könning die Schlüsselgewalt an die Tollitäten des Jahres 2015, Prinz Scholle I. (Dertmann) und Prinzessin Jutta II. (Dirks).

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Der Karnevalssonntag in Stadtlohn

Beim Kindersportlerball ging es hoch her in der Hamalandhalle: Die Prinzenpaare des Sporterballs wurden bejubelt, die Tanzgarden zeigten ihr Können und am Ende durften sich de kostümierten Kinder in der Halle austoben. Es war wieder eine sehr gut besuchte und gelungene Veranstaltung.
15.02.2015
/
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Nach der Schlüsselübergabe setzte sich der Kinderumzug in Bewegung - gute Laune überall.© Anne Rolvering
Nach der Schlüsselübergabe setzte sich der Kinderumzug in Bewegung - gute Laune überall.© Anne Rolvering
Nach der Schlüsselübergabe setzte sich der Kinderumzug in Bewegung - gute Laune überall.© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Bei der Schlüsselübergabe auf dem Markt in Stadtlohn© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Bei der Schlüsselübergabe auf dem Markt in Stadtlohn© Anne Rolvering
Bei der Schlüsselübergabe auf dem Markt in Stadtlohn© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten die Schlüsselübergabe und einen farbenfrohen Karnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Tausende Narren erlebten einen farbenfrohen Kinderkarnevalsumzug.© Anne Rolvering
Bei der Schlüsselübergabe auf dem Markt in Stadtlohn© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
© Anne Rolvering
Schlagworte

Der Bürgermeister begrüßte alle Aktiven und die fantasievoll kostümierten Zuschauer und erklärte den Sonntag "zum Tag des Schülerprinzenpaares". "Die Sonne strahlt heute mit den Karnevalisten um die Wette, darum will ich schnell abgeben meine Kette. Stürzt euch alle hinein ins Karnevalsvergnügen", verkündete Helmut Könning gut gelaunt. Nach der Schlüsselübergabe und der Verleihung einer Urkunde an das Prinzenpaar nahmen der Bürgermeister und das Prinzenpaar noch einen obligatorischen "Ehrentrunk". Auch das Schülerprinzenpaar, Oliver I. (Schwietering) und Elisa I. (Serpa da Silva), ergriff das Mikrofon und rief: "Ihr Schülerinnen und Schüler, gönnt euch jetzt eine Auszeit von den Lehrern - wir machen Party. Im Karneval bleibt keiner traurig oder einsam, denn wir wollen jetzt Kamelle werfen ohne Grenzen."

Keine Feier ohne Musik

Mit viel Musik vom Stadtlohner Spielmannszug, den Husaren, Wiesentalern und Fanfaren wurden die Tollitäten verabschiedet, bevor vom Busbahnhof aus der Kinderumzug startete. "30 Zugnummern mit rund 450 Kindern und Erwachsenen sorgen heute für Stimmung und gute Laune bei den zahlreichen Zuschauern. Das Wetter spielt mit, und alle freuen sich", erklärten die Zugführer Albert Jaegers und Norbert Kuschel.

Die Nachbarschaft vom Düwing Dyk hatte sich besonders prächtig gekleidet, unter dem Motto: "Stadtlohn säuft ab, der Düwing Dyk ist gerüstet - in Hochwasserzeiten feiern wir wie in Venedig." "De Bleekers" sorgten im Disco-Wagen für Stimmung, und auch "Bollywood" war vertreten. Die Verwandtschaft von Schülerprinzessin Elisa war extra aus Portugal angereist, um mit ihr zu jubeln. Auch die Schulklasse 5a des St.-Anna-Stifts, wo das Schülerprinzenpaar in der gleichen Klasse lernt, begleitete das Paar begeistert im Zug - als fröhlich Kamelle werfender "Karneval der Tiere". Die Nachbarn von der Schubertstraße ließen es sich ebenfalls nicht nehmen, mit einem Wagen im Zug dabei zu sein: Sie kümmerten sich als fröhliche und "bunte Bälle" um das Schülerprinzenpaar und hatten die Schülerprinzessin in ihrer Nachbarschaft "adoptiert".

Unter der Verkleidung der "Schlümpfe" steckten die Schwimmkollegen von Prinz Oliver I. Sie huldigten ihm und forderten auch das Publikum am Straßenrand lautstark zum Mitjubeln auf.

Sportliche Grüße

Gleichfalls sportlich grüßten die Handballer die Kinderprinzessin. Die Taschen voller Kamelle, ging nach dem Kinderkarnevalsumzug das närrische Treiben in den Straßen und Gaststätten der Innenstadt weiter, wo sich die großen Karnevalisten auf ihren festlichen Höhepunkt, den Rosenmontag, einstimmten.

Lesen Sie jetzt