Die Polizei sperrte die Unfallstelle ab und hat das Fahrzeug zur Beweissicherung sichergestellt.
Die Polizei sperrte die Unfallstelle ab und hat das Fahrzeug zur Beweissicherung sichergestellt. © Michael Schley
Verkehrsunfall

Drama am Busbahnhof: Pkw überrollt 20 Monate altes Kleinkind

Im Stadtlohner Busbahnhof hat sich ein Drama abgespielt. Ein Kleinkind wurde von einem Pkw überrollt. Geistesgegenwärtig haben sechs Personen reagiert und wohl noch Schlimmeres verhindert.

Am Stadtlohner Busbahnhof hat sich am Freitagabend (13. Mai) gegen 18 Uhr ein Drama ereignet. Ein 46-jähriger Ahauser überrollte mit seinem Pkw beim Rückwärtsfahren ein 20 Monate altes Kleinkind. Der Stadtlohner Citylauf war Auslöser des Fahrmanövers.

Kind spielt auf der Straße

Fahrzeug wurde sichergestellt

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.