Wegen eines Filterbrandes rückte die Feuerwehr am Mittwochmorgen zur Firma Theile in Villigst aus.
Wegen eines Filterbrandes rückte die Feuerwehr am Mittwochmorgen zur Firma Theile in Villigst aus. © Reinhard Schmitz
Feuerwehr Schwerte

Mutiger Arbeiter bei Löschversuch in Halle der Firma Theile verletzt

Die Brandmeldeanlage bei der Firma Theile in Villigst schlug am Mittwochmorgen Alarm. In einer Filteranlage war ein Feuer ausgebrochen. Erst versuchten Mitarbeiter, es selbst zu löschen.

Zwei Fabrikhallen mit dickem Qualm komplett verraucht. Aus einer Filteranlage schlug der Flammenschein eines offenen Brandes entgegen. So schildert Feuerwehr-Sprecher Moritz Steffan die Situation, als er mit seinen Einsatzkräften am Mittwochmorgen bei der Firma J.D. Theile in Villigst eintraf.

Feuerwehr drang mit Pressluftatmern in die Halle ein

In dem Unternehmen arbeiten rund 200 Beschäftigte

Betrieb setzt ein deutliches Bekenntnis zum Standort Schwerte

Über den Autor
Redakteur
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.