Aktuell nimmt die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) an ihrem Wertstoffhof in Gescher auch Grünabfälle aus Südlohn und Oeding an. Die Verwaltung soll weitere Verhandlungen führen, um einen Wertstoffhof für Südlohn und Oeding zu ermöglichen.
Aktuell nimmt die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) an ihrem Wertstoffhof in Gescher auch Grünabfälle aus Südlohn und Oeding an. Die Verwaltung soll weitere Verhandlungen führen, um einen Wertstoffhof für Südlohn und Oeding zu ermöglichen. © Tobias Weckenbrock
Wertstoffhof

Grünabfall soll nicht bis nach Gescher gefahren werden

Wo können Südlohner und Oedinger ihren Müll abgeben? Die Verwaltung soll in Verhandlungen einsteigen, um einen Wertstoffhof für die Gemeinde einzurichten.

Wie geht es mit einem möglichen Recyclinghof für die Südlohner und Oedinger weiter? Wie die Verwaltung in der vergangenen Ratssitzung erklärte, hat das Südlohner Unternehmen Geuking die Grünannahme eingestellt. Die Entsorgungsgesellschaft Westmünsterland (EGW) habe sich daraufhin bereiterklärt, die von Südlohnern angelieferten Grünabfälle entgegenzunehmen.

Anlieferung nach Gescher ist Einwohnern nicht zuzumuten

Grünannahme ist bei Geuking weiter möglich

Lösungen sollen auch für andere Abfälle gesucht werden

Gebühren müssten Kosten für Wertstoffhof decken

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.