Kinder freuen sich über ihre Preise

10.12.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Südlohn Riesenandrang am Samstagmittag in der Gaststätte des Hotels Nagel: Herbert Lenger vom Vorstand der Werbevereinigung und Karin Otto-Höper (SOMIT) verteilten die Preise an die freudestrahlenden Gewinner des "Nikolaus-Puzzle", das während des Südlohner Weihnachtsmarktes am Freitag vor einer Woche gelaufen ist. Aus rund 100 richtigen Lösungskarten mit dem 14-teiligen Puzzle hatten die Organisatoren der Werbevereinigung 30 Gewinner ausgelost. Allerdings waren am Ende des Weihnachtsmarktes sicher auch wegen des miesen Wetters die meisten von ihnen schon nach Hause gegangen - und konnten daher ihre Preise nicht mehr selbst entgegen nehmen. Deshalb fand nun am Samstag die nachträgliche Preis-Übergabe an rund 20 Kinder statt. geo

Lesen Sie jetzt