Bildergalerie

Narren aus Südlohn und Oeding stürmen das Rathaus

Lange hielten die Rathaustüren am Donnerstag nicht stand: Die Narren aus Südlohn und Oeding haben das Rathaus in Oeding gestürmt und die Macht an sich gerissen. Zum letzten Mal nahmen sie von Bürgermeister Christian Vedder den Schlüssel zur Gemeinde an sich.
20.02.2020
/
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine
Die Mitarbeiter der Verwaltung um Bürgermeister Christian Vedder hatten sich zum Rathaussturm mit Gelben Säcken verkleidet und das Rathaus kurzerhand in Wertstoffhof umbenannt. Zur Einführung der Gelben Tonne in der Gemeinde würden so die alten Säcke wenigstens noch wiederverwertet, erklärte der Bürgermeister. Die Narren der KKG Oeding und vom KFK Südlohn hatten zuvor die Schulen, Kindergärten und Banken in der Gemeinde besucht und dabei die heiße Phase des Karnevals eingeläutet.© Stephan Teine