Marinus Kösters vor der Drive-in-Einfahrt am Kreuzungsbereich L572/Beckedahl: Am Donnerstag stimmte der Südlohner letzte Vorbereitungen ab, am Freitag um 6 Uhr startet die Teststelle am Turmhaus, die zweite im Ortsteil Südlohn. © Michael Schley
Coronakrise

Startschuss für Teststelle am Turmhaus: „In Südlohn gibt es den Bedarf“

Bisher gab es im Ortsteil Südlohn eine Bürgerteststelle, nun kommt eine zweite hinzu. Die Teststelle am Turmhaus eröffnet am Freitag. Die Betreiber setzten ihre Idee binnen weniger Tage um.

Schon 78 Buchungen liegen am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr vor, der Blick in die Chayns-App stimmt zuversichtlich. Marinus Kösters koordiniert als Betreiber die letzten Vorbereitungen für die zweite Bürgerteststelle im Ortsteil Südlohn. Am Freitag (21. Januar) um 6 Uhr erfolgt der Startschuss für die Teststelle am Turmhaus, so der offizielle Name.

Team erhält viel Unterstützung bei den Vorbereitungen

Es gibt Nasen- und Rachenabstriche sowie Lolli-Tests

Über den Autor
freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.