Treffpunkt mit Potenzial: Von Schirmschoppe profitieren nicht nur Schützen

freier Mitarbeiter
Die Pläne für die künftige Schirmschoppe präsentierten Vorstandsmitglied Henning Vierhaus (l.) und Vizepräsident Theo Terschluse (2.v.l.) für den Bauernschützenverein Oeding-Nichtern. Am offiziellen Startschuss beteiligten sich auch Herbert Lenger und Ernst Schüren (Bürgerstiftung Südlohn-Oeding), Marco Schley (Lauftreff Südlohn) und Friedhelm Bone (RV Südlohn-Oeding, v.l.).
Die Pläne für die künftige Schirmschoppe präsentierten Vorstandsmitglied Henning Vierhaus (l.) und Vizepräsident Theo Terschluse (2.v.l.) für den Bauernschützenverein Oeding-Nichtern. Läuft alles planmäßig, soll die Fertigstellung dieses Projekts zum kommenden Schützenfest erfolgen. © Michael Schley
Lesezeit

Das lesen andere

FC Schalke 04

Magazin