Anzeige
Ab 1.3. wieder da!

Das „Lotto-SuperDing“: 50 Jackpot-Chancen und ein garantierter Gewinn

Das „Lotto-SuperDing“ (LSD) ist wieder da – am 1. März (Montag) startet der Verkauf. Die LSD-Sonderauslosung findet am 10. April (Samstag) exklusiv in NRW statt.
Das Lotto-SuperDing ist wieder da. Ab dem 1. März (Montag) ist es in den Annahmestellen und im Internet unter www.westlotto.de erhältlich. © Getty Images/iStockphoto

Hierfür wird zusätzlich zur Ziehung von LOTTO 6aus49 ein weiterer Gewinnrang ausgespielt, der mit einem Garantiegewinn verbunden ist – wenn 50 Tipps mit fortlaufenden Losnummern gespielt werden. Der Preis für solch ein komplettes LSD-Paket beträgt 85 Euro.

Garantierte Gewinne beim „Lotto-SuperDing“

Der garantierte Gewinn liegt bei 42,50 Euro. Hinzu kommen 50 Chancen auf den Jackpot oder eine der anderen acht Gewinnklassen bei LOTTO 6aus49. Im besten Fall könnte sich zu den 42,50 Euro ein Millionenbetrag gesellen. In der 28-jährigen Geschichte des LSD bei WestLotto hat es das schon gegeben.

Eigener Spielschein

Die Teilnahme am Lotto-SuperDing erfolgt über einen eigenen Spielschein, bei dem bis zu zwölf Vorhersagen selbst ausgefüllt werden können und der Rest bis zum vollständigen Paket per QuickTipp – also per Zufallsgenerator – ergänzt wird.

Alternativ können alle Tipps auch komplett per QuickTipp gespielt werden. Das gilt sowohl für die Teilnahme in den Annahmestellen, als auch über das Internet unter www.westlotto.de. Die Auflage der LSD-Pakete ist limitiert und in der Regel bereits einige Zeit vor der Ziehung ausverkauft.

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW – Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Lesen Sie jetzt