Anzeige
Lohr am Main

Einfach märchenhaft

Spieglein, Spieglein an der Wand ... Die Schneewittchenstadt Lohr am Main
Im Schloss Lohr können Urlauber tief in die Geschichte vom Schneewittchen einsteigen. © Jürgen Goldbach

Spieglein, Spieglein an der Wand… wer es märchenhaft mag, besucht das Lohrer Schneewittchen. Den Brüdern Grimm zufolge wohnte das schöne Mädchen in einem Schloss mit seiner bösen Stiefmutter. In diesem Schloss mitten in Lohr am Main ist heute das Spessartmuseum mit einer eigenen Schneewittchenpräsentation und der legendäre „sprechende Spiegel“ untergebracht.

Ein Besuch in der Schneewittchenstadt Lohr

In der Fußgängerzone pulsiert das Leben. Mit den zahlreichen kleinen, aber feinen Geschäften, den Straßencafés und Biergärten, den urigen Weinhäusern und der bunten Blütenpracht erinnert das romantische Städtchen an den Süden, an Ferien und unbeschwerten Urlaub.

Bei einer Stadtführung lernt man Lohr besser kennen. Der Lohrer Nachtwächter begleitet Besuchergruppen durch die dunklen Gassen und verschiedene historische Kostümführungen versetzen den Besucher zurück in längst vergangene Zeiten.

Fotostrecke

Aktiv unterwegs in Lohr am Main

Wandern und Radeln rund um Lohr am Main

Zum Entspannen und Wohlfühlen bei einer Tasse Kaffee empfiehlt sich eine gemütliche Fahrt auf dem Ausflugsschiff Maintalbummler vorbei an Mainauen, blühenden Wiesen und verträumten Dörfern.

Nicht umsonst wird Lohr auch das „Tor zum Spessart“ genannt. Der Wald rings um die Stadt lädt mit gut ausgeschilderten Wegen zum Wandern, Walken, Joggen oder Mountainbiken ein.

Weit ab vom Trubel hektischer Großstädte ist der Spessart ein Garant für pures Naturerlebnis und Erholung. Fürs gemütliche Radeln ohne Steigung bietet der Mainradweg herrliche Strecken weit weg von Lärm und Verkehr.

Tipps und Kontakt

Die Touristinformation stellt individuelle Ausflugsprogramme zusammen.

Touristinformation Lohr am Main
Schlossplatz 5
97816 Lohr am Main
Tel.: (09352) 848465
E-Mail: tourismus@lohr.de
www.lohr.de

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt