Anzeige

Über den Wolken des Reviers

Blick auf Windräder bei einem Flug mit Revierheli.
Mit Revierheli den Pott aus der Luft erleben. © Revierheli
Lesezeit

Mit Revierheli zum Senkrechtstarter werden und die Region aus der Vogelperspektive erleben. Reguläre Startplätze für Rundflüge sind der Flughafen Essen/Mülheim, Flugplatz Marl-Loemühle, Flughafen Bonn-Hangelar und Flugplatz Aachen-Merzbrück.

Revierheli: Ein ganz neuer Blickwinkel

Hubschrauber sind besonders für individuelle Anlässe wie Heiratsanträge, Firmenevents und individuelle Flüge von Wunschflächen geeignet. Erforderlich ist lediglich das Einverständnis des Grundstückseigentümers. Geschenkgutscheine sind auf der Website erhältlich. Unterschiedliche Hubschraubermuster vom Robinson R44 bis hin zum VIP-ausgestatteten Airbus H125 stehen zur Verfügung. Bis zu neun Passagiere können so zeitgleich abheben. Das erfahrene Team steht für eine individuelle Beratung gerne zur Verfügung.

Weitere Infos unter: www.revierheli.de

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund